Free cookie consent management tool by TermsFeed Policy Generator Update cookies preferences

„Wenn nichts Gravierendes gefunden wird, ist die Sache in zehn Tagen durch“

vor 4 Monate 49
Die schrittweise Abschaltung der zuletzt wichtigsten Verbindung für russisches Erdgas nach Deutschland hat begonnen. „Es ist ähnlich wie beim TÜV“, sagt Lutz Stordel in Lubmin. „Es ist nicht so, dass zwangsläufig etwas repariert werden muss. Es wird gecheckt, ob alles in Ordnung ist“.
Ganze Artikel lesen