Welthungerhilfe: Millionen Menschen stehen am Rande einer Hungersnot

vor 4 Wochen 11
Klimakrise, bewaffnete Konflikte, Corona-Pandemie: Die Ernährungslage im globalen Süden hat sich einem aktuellen Bericht zufolge dramatisch verschlechtert. Der russische Angriffskrieg gegen die Ukraine und die Klimakrise lassen die Zahl der Hungernden nach Angaben der Welthungerhilfe weiter steigen.
Ganze Artikel lesen