Vereinte Nationen: UN-Bericht deutet Massaker in Mali durch russische Söldner an

vor 1 Woche 8
Soldaten sollen im März mehr als 30 Zivilisten in Zentralmali getötet haben. Bei den Tätern handelt es sich mutmaßlich um Mitglieder der Wagner-Truppe.
Ganze Artikel lesen