Telekom verkauft Mehrheit ihres Funkturm-Geschäfts

vor 2 Monate 23

Ein mobiler Funkmast der Deutschen Telekom steht auf einem Hügel in Kleßen-Görne. | picture alliance/dpa

Die Deutsche Telekom verkauft die Mehrheit ihres Funkturm-Geschäfts an zwei Investoren aus Nordamerika. Das bringt dem Konzern viele Milliarden ein. Als Mieter wird die Telekom die Funkmasten weiter nutzen. mehr

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

Ganze Artikel lesen