Smart-Speaker zum halben Preis: Amazon Echo jetzt schon im Angebot

vor 2 Monate 24

Aktuell zahlt man teilweise weniger als die Hälfte des normalen Preises: Der Amazon Alexa-Lautsprecher Echo Dot (4. Generation) weitere Echo-Modelle sind im Rahmen des Prime Day 2022 stark reduziert.

Amazon Echo: Mehrere Modelle am Prime Day 2022 günstiger

Der Amazon Prime Day 2022 findet am 12. und 13. Juli statt – die ersten Angebote sind aber bereits jetzt schon online. Ihr erhaltet bei Amazon unter anderem den Echo Dot (4.Generation) für 19,99 Euro, also weniger als die Hälfte des Normalpreises (59,99 Euro).

Übersicht: Echo-Angebote zum Amazon Prime Day 2022Echo Dot (3.Generation) für 17,99 Euro statt 26,99 Euro: Intelligenter Mini-Lautsprecher (puck-förmig) mit Alexa.Echo Dot (4.Generation) für 19,99 Euro statt 59,99 Euro: Intelligenter Mini-Lautsprecher (kugelförmig) mit Alexa.Echo Dot mit Uhr (4.Generation) für 24,99 Euro statt 69,99 Euro: Intelligenter Mini-Lautsprecher (kugelförmig) mit Alexa und Uhrzeitanzeige.Echo Show 5 (2. Gen, 2021) für 54,99 Euro statt 84,99 Euro: Smart-Display mit 5,5-Zoll-Bildschirm (960 x 480 Pixel), integriertem Lautsprecher, Kamera und Alexa.Echo Show 8 (2. Gen, 2021) für 84,99 Euro statt 129,99 Euro: Smart-Display mit 8-Zoll-HD-Bildschirm (1.280 x 800 Pixel), 2 integrierten Lautsprechern (Stereo), 13-MP-Kamera und Alexa.

Amazon Prime Day 2022: Das müsst ihr wissen

Die Rabatte gelten auch dieses Jahr wieder nur für Prime-Mitglieder, es ist ein kostenpflichtiges Amazon-Prime-Abo erforderlich (kann 30 Tage kostenlos getestet werden).Die hier aufgeführten Sonderpreise gelten ab sofort bis Mittwoch, 13. Juli 2022, 23.59 Uhr. Alle Angaben ohne Gewähr.Bei allen Angeboten gilt: „Solange der Vorrat reicht“. Es ist also ratsam, sich bereits vorher zu überlegen, welches Amazon-Gerät man haben will und schnell zuzuschlagen.

Echo Dot aus technischer Sicht: Guter smarter Lautsprecher für Nachrichten und Podcasts

Wir haben den puck-förmigen Echo Dot der 3. Generation zum Erscheinen im Herbst 2018 getestet. Nicht umsonst war der WLAN-Lautsprecher damals über mehrere Wochen hinweg ausverkauft: Er bietet ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Für den gehobenen Musikgenuss ist der Echo Dot nicht geeignet – für das Morgenradio im Bad und Nachrichten am Küchentisch reicht die Klangqualität des Echo Dot (3. Gen.) aber auf jeden Fall aus. Das Hauptfeature ist natürlich der Sprachassistent Alexa. Dieser gibt zuweilen unbefriedigende Antworten, hilft aber besonders bei den Standardfragen nach dem Wetter oder mit einer Nachrichtenzusammenfassung sehr gut weiter. Der Echo Dot der 4. Generation ist kugelförmig und klingt besser als sein Vorgänger.

Weitere empfehlenswerte WLAN-Lautsprecher findet ihr in unserer ausführlichen Kaufberatung:

Ganze Artikel lesen