Rückendeckung im Cum-Ex-Skandal: Tschentscher versteht Scholz' Erinnerungslücken

vor 1 Monat 13
Ende der Woche muss Bundeskanzler Scholz erneut vor dem U-Ausschuss aussagen, der die Umstände des Cum-Ex-Skandals um die Hamburger Warburg Bank aufklären will. Dass sich Scholz an vieles nicht erinnern können will, hält Parteifreund Peter Tschentscher für nachvollziehbar.
Ganze Artikel lesen