Hunderte Menschen sitzen nach Schneesturm in den Anden fest

vor 2 Monate 32

Ein Polizist arbeitet während eines Schneesturms in den Anden in der Nähe von Fahrzeugen auf einer Straße. | via REUTERS

In den Anden sind Hunderte Touristen und Fernfahrer von einem Schneesturm eingeschneit worden. Die Rettungsarbeiten laufen. Allerdings sind die Wetterbedingungen bei Temperaturen von minus zehn Grad weiterhin schlecht. mehr

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

Ganze Artikel lesen