Free cookie consent management tool by TermsFeed Policy Generator Update cookies preferences

Google Pixel 7 Pro: Prototyp erneut auf Fotos zu sehen?

vor 4 Monate 37
Google Pixel 7 1

Es wurde als Google Pixel 6 Pro bei Facebook angeboten, doch versendet wurde erneut ein Prototyp des Google Pixel 7 Pro. Diese extrem verrückte Geschichte geht weiter.

Google hat reagiert. Das aktivierte Gerät konnte nur für kurze Zeit verwendet werden. Es war online und empfang irgendwann von Google den Befehl, sich selbst zu löschen. Seither ist das Gerät quasi nicht mehr benutzbar, es hängt im Bootloader fest. Das ist mit anderen Geräten auch passiert, die frühzeitig in die falschen Hände gelangt sind. Man munkelt, es sei jedesmal das selbe Gerät in anderen Händen.

Google scheint einige Geräte verloren zu haben

Warum ist das wieder passiert? Ich denke, da wurde gleich ein ganzer Karton geklaut, falsch ausgeliefert oder was auch immer. Deshalb sind offensichtlich mehrere Prototypen im Umlauf. Absicht würde ich dahinter nicht vermuten. Ein bisschen Presse bringt das Google zwar, aber in meinen Augen keine, die von Vorteil wäre. Dafür sind die Geräte immer zu schnell wieder aus dem Verkehr gezogen.

My friend bought a slightly used pixel 6 pro on Facebook market place in the states about 2 months ago. Phone came in last month and looked weird as hell . thought this was some tiptoe lane foul move but turned out, the shipper made a mistake an shipped an unreleased pixel 7 pro pic.twitter.com/gFkhpwWBwn

— About40 Clan (@soulpee) July 11, 2022

Bootloader-Kill setzt Prototypen außer Gefecht

Auch diesmal gibt es nur ein paar Fotos und Kommentare zum Gerät. Aber wir sehen nichts, was irgendwie „geheim“ wäre. Wir erfahren nichts über die Kamera und es gibt noch keine Aufnahmen. Aber es könnte auch gut möglich sein, dass Google schnell mit rechtlichen Konsequenzen gegen diejenigen droht, die diese Geräte haben. Dahinter muss man ja kriminelle Machenschaften vermuten.

We posted on XDA developers looking for solutions to revive it and they even couldn't believe that we had the phone . Told us to take pictures of it with a date and "not fake " written on a piece of paper as proof 🤣🤣 pic.twitter.com/D2L4bDdOpS

— About40 Clan (@soulpee) July 11, 2022

Zweifel, ob die Fotos wirklich neu sind

Da angeblich immer noch neue Geräte auftauchen, die kurzzeitig nutzbar gewesen sind, hat Google möglicherweise mehrere Prototypen verloren. Allerdings war fast immer der Werdegang gleich. Die Smartphones tauchten jedesmal wieder auf Facebook im Marktplatz auf. Das lässt uns zweifeln.

Einer unserer Kollegen meinte aber, es sei auf diesen Fotos ein Gerät, das schon auf anderen Plattformen aufgetaucht war. Mir sind diese Fotos bislang allerdings nicht bekannt gewesen. Ich halte aber auch für wahrscheinlich, dass sich jetzt immer mehr mit den Federn anderer schmücken wollen, für ein paar neue Follower.

This guy is posting for clout btw. This is the same device that leaked on Telegram weeks ago. https://t.co/UosFfDBenB

— Max Weinbach (@MaxWinebach) July 11, 2022

Dieser Artikel Google Pixel 7 Pro: Prototyp erneut auf Fotos zu sehen? erschien zuerst auf SmartDroid.de.

Ganze Artikel lesen