Google informiert euch, warum Google Pay verschwunden ist

vor 3 Wochen 100
Google Wallet Redesign April 2022

Es ist schon ein gewagter Schritt, eine über Jahre etablierte und vorinstallierte App einfach anders zu nennen. Deshalb informiert Google seine Nutzer.

Google rollt seit einem Tag das große Update aus und wechselt von Google Pay auf Google Wallet. Die bisherige App hat jetzt einen neuen Namen und ein neues Logo. Wobei man sagen muss, dass das Feature für kontaktlose Bezahlung weiterhin Google Pay genannt wird.

Google Wallet Deutsch Screenshots

Google Pay ist jetzt Google Wallet

Dennoch ist es ungewöhnlich, dass eine solche Basisfunktion komplett umbenannt wird. Weil das nicht jeder Nutzer durchschaut, informiert Google jetzt aktiv seine Kunden und Nutzer. Dafür wirft die neue Google Wallet-App automatisch eine Benachrichtigung aus, die in ihrer Aussage eindeutig ist.

Die Benachrichtigung informiert über den neuen Namen. Und sie sagt, dass Nutzer alles wie bislang verwenden können, nur jetzt noch einfacher.

Google is sending out notifications to users about the Google Pay –> Google Wallet transition.

H/T @luca020400 pic.twitter.com/ZnBthjbQIJ

— Mishaal Rahman (@MishaalRahman) July 19, 2022

Wer mehr zur Google Wallet wissen will, kann im nachfolgenden Artikel alles nachlesen.

Dieser Artikel Google informiert euch, warum Google Pay verschwunden ist erschien zuerst auf SmartDroid.de.

Ganze Artikel lesen