Frauen-Bundesliga | Längere Pause für Wolfsburgs Nationalspielerin Hegering

vor 1 Monat 13
Die Fußball-Frauen des VfL Wolfsburg müssen für einige Wochen auf Nationalspielerin Marina Hegering verzichten. Die 32-Jährige, die von Bayern München zu den Niedersachsen gewechselt war, hatte sich im verlorenen EM-Finale gegen England eine Verletzung im linken Fuß zugezogen, die nach neuesten Untersuchungen noch keinen Einstieg in den Trainingsbetrieb zulässt. Das teilte der deutsche Meister mit.Wie lange die Vize-Europameisterin genau ausfallen wird, steht noch nicht fest und ist vom Heilungsverlauf abhängig. Trotz ihrer Verletzung wird Hegering am Trainingslager in Harsewinkel teilnehmen und dort ihre Reha-Maßnahmen durchführen. Der VfL ist am Samstag in Harsewinkel eingetroffen.
Ganze Artikel lesen