FIFA-Schiedsrichter Benevenuto macht Homosexualität öffentlich

vor 2 Monate 33

Schiedsrichter Igor Benevenuto pfeift im Spiel zwischen Atletico und Cruzeiro | IMAGO / Fotoarena

Rund vier Monate vor der Fußball-WM in Katar hat der FIFA-Schiedsrichter Igor Benevenuto seine Homosexualität öffentlich gemacht. Der Brasilianer steht für 2022 auf der Liste der Video-Referees des Fußball-Weltverbands. mehr

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

Ganze Artikel lesen