Free cookie consent management tool by TermsFeed Policy Generator Update cookies preferences

Fällt die nächste Silbereisen-Show aus?

vor 1 Monat 8
Der Termin für "Der große Schlagerabschied" steht fest. Doch bedeutet das, dass eine andere Show mit Florian Silbereisen aus dem Programm genommen wird?Eigentlich wollte Jürgen Drews im Herbst in der Show von Florian Silbereisen seinen Abschied feiern. Das hat der König von Mallorca auch getan. Mitbekommen haben es jedoch nur wenige Zuschauer und kein Millionenpublikum. Denn die Sendung "Der große Schlagerabschied" wurde zwar im Oktober in Leipzig aufgezeichnet, ausgestrahlt wird sie jedoch erst im neuen Jahr. Nun steht der genaue Sendetermin fest: am 14. Januar um 20.15 Uhr im Ersten."Schlagerabschied" statt "Schlagerchampions"?Aufmerksame Fans wissen, dass jedes Jahr im Januar eigentlich eine ganz andere Show mit Florian Silbereisen läuft – "Die Schlagerchampions". Doch das Format, das es seit 2017 gibt, könnte nun ausfallen. Denn dieses Mal holt die ARD zum ersten Mal den "Schlagerabschied" ins Programm. Ob "Die Schlagerchampions" zusätzlich im Januar stattfinden, die Show komplett ausfällt oder sie verschoben wird, ist nicht bekannt. Auf Nachfrage von t-online sagte eine Sprecherin des MDR, dass sie dazu "leider noch keine Informationen haben".Dass beide Shows im Januar gezeigt werden, ist ziemlich unwahrscheinlich. Dass die Sendung zu einem späteren Zeitpunkt ausgestrahlt wird, klingt realistischer. Allerdings könnte das Format auch komplett gestrichen werden – und das ist gar nicht so abwegig. Denn die "Schlagerchampions" haben in den vergangenen Jahren immer mehr Zuschauer verloren. 2018 waren es noch fast sechs Millionen Menschen vor den Fernsehgeräten, 2021 "nur" noch 4,89 Millionen. 2022 musste die Show aufgrund der Corona-Pandemie abgesagt werden. Das Ersatzprogramm – "Die schönsten Schlagerüberraschungen" – sahen allerdings auch nur 4,33 Millionen Zuschauer.Zudem wäre es nicht die erste Sendung von Florian Silbereisen, die aus dem Programm genommen wird. Auch der "Schlagerbooom", der jedes Jahr im Herbst läuft, wurde 2022 gestrichen. Stattdessen zeigte die ARD "Das große Schlagerjubiläum 2022 – Auf die nächsten 100!". Mit dieser Veranstaltung feierte der Moderator seine 100. Sendung.
Ganze Artikel lesen